Novum Group

NOVUM Hospitality entwickelt mit der S&P Commercial Development GmbH ein niu in Hamburg

niu Bricks in Hamburg

Hamburg, 05. Oktober 2017

Another Brick in the Wall:
NOVUM Hospitality entwickelt mit der S&P Commercial Development GmbH ein niu in Hamburg – 11 weitere befinden sich in der Pipeline

Im schmucken Hamburger Stadtteil Eppendorf plant die NOVUM Hospitality mitten zwischen repräsentativer Architektur, jeder Menge Wasser und Grünanlagen ein neues Hotel der Millennial-Marke niu. In Hamburg ist das niu Bricks in Eppendorf nach niu Keg in Wandsbek und niu Rough in Horn das dritte niu. Gemeinsam mit der S&P Commercial Development GmbH, einem Unternehmen der Sontowski & Partner Group, entwickelt die Hamburger Gruppe in der Osterfeldstraße bis Herbst 2019 das niu Bricks samt 192 Zimmer. Das niu Bricks ist der Auftakt einer weiterführenden Zusammenarbeit: 11 weitere niu-Hotels befinden sich in der Pipeline und Standorte sind bereits mit über 2.500 Zimmer in Nord- und Süddeutschland identifiziert. „Wir liegen bei unseren Wachstumsambitionen auf einer Wellenlänge und freuen uns bereits auf die vielen weiteren Möglichkeiten, die sich dank der strategischen und langfristigen Partnerschaft mit der NOVUM Hospitality ergeben werden“, erklärt Sven Sontowski, geschäftsführender Gesellschafter der S&P Commercial Development GmbH.

niu Bricks: Urbaner Loft-Charakter im idyllischen Eppendorf

Kein niu-Hotel ist wie das andere, sondern jedes erzählt seine eigene spannende vom Standort inspirierte Story. Im Eppendorfer niu – niu Bricks – vereint das Ambiente alle Attribute, die man mit Urban Living, Contemporary und Human Nature verbindet – eben passend zum beliebten Bezirk. Der Name Bricks stammt von dem in Eppendorf allgegenwärtigen roten Mauerwerk. Im niu Bricks bildet Hamburgs Backsteinarchitektur eine Symbiose mit dem Innenraum, denn hier nimmt eine angeraute Backsteinfassade Bezug auf die Nachbarbebauung und sorgt so für einen urban-rustikalen Loft-Charakter.

Ein Empfangscounter im puristischen Industrial Design und eine großzügige Lounge mit Ledersofas und flexiblen Poufs laden zum Verweilen, Arbeiten oder Freunde treffen ein – alles ist offen und lebt. Eklektisch zusammengetragenes Mobiliar überrascht wohin das Auge blickt und rundet doch die einzigartige Wohnatmosphäre ab. Eben ein gekonnter und spannender Stilmix, der verschiedene Elemente ausgewogen und raffiniert kombiniert. Hamburg, das Tor zur Welt mit grüner Lunge, spiegelt sich im Hotel zudem in Form von stylischen Pflanzenraumteilern wieder – sie sind wesentliche Protagonisten im neuen niu. Als Accessoires kommen Kissen im skandinavischen Vintagedesign, derbe Holzelemente wie Couchtische mit und ohne Rollen versehen sowie Sideboards in Metalloptik zum Einsatz. Von Living Lobby über Bistro bis hin zum smarten Zimmer zieht sich der Eppendorfer Charme durch das gesamte Hotel. Und nicht nur das Designkonzept ist allgegenwärtig: Überall greifbar ist auch ultraschnelles WLAN, USB-Ports, integrierte Stromversorgung und angesagte Hintergrundmusik.

Für niu plant die NOVUM Hospitality bereits über 30 Hotels und im November 2017 steht mit dem niu Cobbles bereits die erste Hoteleröffnung in Essen an

NOVUM Group Presseabteilung
An der Alster 63, 20099 Hamburg

+49 40 600 808 336
presse@novumgroup.de

Für Rückfragen, Foto- oder Interviewwünsche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Carmen Majewski
Communications Manager

ÜBER DIE NOVUM GROUP
Mit derzeit 151 Hotels und mehr als 18 300 Hotelzimmern an über 65 Standorten in Europa zählt die familiengeführte Novum Hotel Group zu den größten Hotelketten in Deutschland. 1988 gegründet und seit 2004 stetig auf Wachstumskurs, präsentiert sich die Novum Hotel Group unter der Leitung von David Etmenan außerordentlich dynamisch. Das Hotelportfolio umfasst Drei- und Vier- Sterne Häuser in stets zentraler Lage, welche unter den Marken Novum Hotels, Novum Select Hotels, Novum Style Hotels und Novum LikeApart Hotels betrieben werden. Zudem fungiert die NOVUM Hotel Group als Franchisenehmer der InterContinental Hotels Group und Accor.

Unter dem Namen NOVUM Zinshaus bildet die NOVUM Group eine private Immobilieninvestmentgesellschaft und bündelt alle Immobilienaktivitäten der Prinzipalen der NOVUM Group. Der Fokus der NOVUM Zinshaus richtet sich auf den Ausbau eines renditestarken Immobilienportfolios – Wohnimmobilien sowie Hotels – und einer klar ausgerichteten Wertsteigerungsstrategie durch strukturiertes Asset Management.
Die NOVUM Flächenprofi bietet Ihnen stets eine kompetente Komplettlösung für Ihr individuelles Bau-, Sanierungs- oder Renovierungsvorhaben. Von der kompetenten Beratung über eine zuverlässige Ausführung bis hin zur langfristigen Wartung und Kontrolle – unser ständiges Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Ein breites Leistungsspektrum sowie hochqualifizierte Mitarbeiter zeichnen uns aus und ermöglichen stets die für Sie besten Ergebnisse.
Mit der NOVUM IT Solutions bildet die NOVUM Group einen In-House Spezialisten ab, der eine professionelle und wirtschaftliche System-Infrastruktur schafft. Die NOVUM IT Solutions erwirkt damit eine gewinnbringende Arbeitsumgebung sowohl in den einzelnen Hotels, als auch in der Firmenzentrale.

Downloads & Links

Wir bitten Sie bei Veröffentlichungen von Medien um einen entsprechenden Hinweis auf die Quelle in folgender Form: „NOVUM Group“